Volksbank Unternehmerfrühstück 31. Mai 2018

Sie müssen sich in Ihrem Unternehmensalltag täglich neuen Herausforderungen und gesetzlichen Anforderungen stellen. Wir haben zwei aktuelle Themen für Sie aufbereitet und stellen sie Ihnen bei unserem Unternehmerfrühstück vor:

Mitarbeiterbindung: Betriebsrentenstärkungsgesetz
Das ab 2018 geltende neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) reformiert die betriebliche Altersvorsorge (bAV) mit dem Ziel, die bAV in Deutschland weiter voranzubringen und noch attraktiver zu gestalten. Derzeit haben rund 60% der Arbeitnehmer in Deutschland eine bAV. Für Ihr Unternehmen bedeuten die gesetzlichen Änderungen z. B. die Pflicht des Arbeitgebers zur Weitergabe der Sozialversicherungsersparnis und eine Erhöhung des steuerlichen Förderrahmens.

Digitalisierung: Cyber-Risiken
Sie nutzen E-Mail- und Online-Systeme, pflegen Daten digital und bewegen sich täglich im Internet. Schließlich bietet die Digitalisierung Ihrem Unternehmen viele Vorteile. Das Problem dabei: Immer häufiger werden auch Mittelständler wie Sie Opfer von Cyber-Angriffen. Mehr als die Hälfte aller Betriebe war schon Opfer von Cyberangriffen – mit zum Teil existenzbedrohenden Folgen. Sie erfahren, wie Sie Ihr Unternehmen davor schützen können.

Unsere Referenten Herr Holger Kasten und Herr Christopher Schad von der  R+V Lebensversicherung AG zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie Ihr Unternehmen optimal aufstellen können.

Hiermit laden wir Sie recht herzlich zu unserem Volksbank Unternehmerfrühstück am Donnerstag, den 31. Mai 2018 um 09:00 Uhr ins Hotel Salzland Center in Staßfurt ein. Aufgrund des begrenzten Platzangebotes melden Sie sich bitte bis zum 18. Mai 2018 an.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Unternehmerfrühstück

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.